Seiten

Dienstag, 8. April 2014

Bunte Pasta mit Bohnen & Feta

Ich habe es gern farbig auf dem Teller: Rote Cherrytomaten, hellgelber Käse, grüne Petersilie — eine Augeweide. Das geht auch bei Pasta, meinem geliebten Allround-Gericht... Um nicht immer nur Tomatensauce anzurühren, koche ich auch mal ein paar platte Bohnen vom Markt, schneide sie in Stücke und mische sie in einer Pfanne mit Nudeln, Feta und ein wenig Crème Fraîche. Würzen nach Belieben. Bei uns kommt überall auch noch gehackter Knoblauch hinein...

Ich mag solche zusammengewürfelten, variierbaren Rezepte. Und es mundet...!

Was sind denn eure Pasta-Spielereien? 



  

Kommentare:

  1. Ich liebe die andere Variation, alles lecker in den Ofen und dann überbacken.

    Übrigens gab es gestern herzhafte Crepes.

    B.

    AntwortenLöschen
  2. woah, lecker.
    ich liebe so frische nudelsachen.
    danke fürs rezept!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  3. Lovely to get your greetings from Paris, thank you for visiting my small weather diary.

    And now, I am hungry again seeing your pictures, although I just ate my breakfast (: It is also good to practise my German here a little bit.

    Viel Spass!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank! I didn't mention I really admire the lovely drawings on your blog & your talent...

      Löschen